Über mich

Der kreative Prozess

Meine Bilder entstehen immer in einem spontanen, völlig freien Prozess und bestehen meist aus mehreren Lagen Material.
Sie fließen aus meiner Hand und werden zu etwas Greifbarem, das ich sonst nicht mit Worten ausdrücken könnte. Ich lasse mich von und mit ihnen treiben. Und das ist es, wozu sie inspirieren sollen.
Die Bedeutung, die sich hinter dem einzelnen Bild verbirgt, hängt nicht unbedingt mit dem Gegenstand, dem Muster oder dem abgebildeten Objekt zusammen, sondern mit dem Gefühl, das es beim Betrachter auslöst. Dem Moment Achtsamkeit zu verschaffen, wäre ein wunderbarer Zweck meiner Bilder.
Es gibt immer etwas Neues oder eine andere Wirkung auf sich selbst
zu entdecken - Ruhe oder neue Energie zu finden. Das Wichtigste ist es, ein freier Geist zu sein oder zu werden.
Oder um es mit den Worten von Pablo Picasso zu sagen:  "Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele."

Material und Arbeitsweise

Ich liebe es, mit natürlichen Materialien zu arbeiten und habe so die jahrtausendealte Kunst der Enkaustik für mich wiederentdeckt.
Bienenwachs und Damar (ein Naturharz) werden zur Herstellung eines Basismediums verwendet, das sowohl für die Grundierung als auch für die Herstellung der Farben benötigt wird. Damar macht das Bienenwachs widerstandsfähiger und erhöht seinen Schmelzpunkt. Das Wachsmedium wird zur Verwendung geschmolzen und pigmentiert - deckend oder durchscheinend. Viele Schichten werden übereinander aufgetragen und mit einem Propangasbrenner immer wieder miteinander verschmolzen. Pigmentierter Schellack wird mit dem Pinsel aufgetragen und mit dem Brenner "abgebrannt". Dadurch entstehen wunderschöne, einzigartige und immer wieder neue Netzeffekte.

Der Mensch

Ich lebe und arbeite in Rottweil am Rande des Schwarzwalds. Autodidakt durch und durch und mit einer Leidenschaft für natürliche Materialien arbeite ich mit einer ganz eigenen, der Jahrtausende alten Enkaustik ähnlichen Technik mit pigmentiertem Wachs und Schellack.
"Wir leben in einer schnellen, digitalen Welt, die mich fasziniert und begeistert. Zugleich inspiriert sie mich unsere Verbindung zur Natur und den Elementen zu achten, um in Balance im Hier und Jetzt zu leben. Meine Kunstwerke können visuelle Anker für diese Verbindung sein.
Schöpfe neue Energie, komm zur Ruhe, spüre Klarheit oder lass Dich von purer Lebensfreude beflügeln - sei in Harmonie mit Dir".

 


Ulli Dorau ist Mitglied der International Encaustic Artists Association